Pfadfindergruppe 21 "Liechtenstein"

Du befindest dich hier:  Stufen > RaRo
Stufen



Ranger/Rover (Pfadfinder von 16 - 20 Jahren)

Hallo! Wir sind die Pfadfinder, die von 16 bis 20 Jahre aktiv sind. Nach dem Motto „Sehen, verstehen, handeln“  leben wir. Wir machen quasi jeden Montag von 19 bis 21 Uhr was wir wollen und was uns gefällt und bekommen dabei auch tatkräftige Unterstützung von unseren Leitern, die genauso sind wie wir: Jung, aktiv und voller Spaß.

Im Sommer (und unterm Jahr) verreisen wir und fahren auf Lager - teilweise sogar bis ans Ende von Europa. Wir leben und lieben, was wir tun. Komm doch mal zu uns, wir würden uns freuen, wenn unsere Gemeinschaft ein wenig Zuwachs bekäme.

Unser Pfadfinderjahr


Der Beginn

Das Pfadfinderjahr beginnt gleichzeitig mit dem Ende des letzten Jahres.

Die erste Aktion im neuen Jahr, ist es die neuen RaRo von den CaEx zu übernehmen und sie in die Rotte (=> Gruppe von allen RaRo + Leiter) zu integrieren. Dies passiert wie man schon annehmen könnte, am Überstellungsnachmittag.
An dem Nachmittag wird man (vorrausgesetzt man hat das entsprechnde Alter erreicht) von seiner Alterstufe (Biber, WiWö, GuSp, CaEx, RaRo) zu seiner nächsten Alterstufe (WiWö, GuSp, CaEx, RaRo, Leiter) überstellt. Dieser besondere Tag ist immer am letzten Sonntag der Sommerferien. Dieses Jahr ist es somit der 6.9.!

 

Nach dem sich die CaEx würdevoll verabschiedet haben und vollwertige RaRo geworden sind, beginnt nicht einmal 24h später der erste Heimabend!
In diesem besprechen wir wie es einem geht und wer man so eigentlich ist. Dies wissen vielleicht nicht alle, da die RaRo-Zeit 4 Jahre lang ist und man so Gesichter sieht, welche man eventuell noch nie zuvor richtig wahrgenommen hat. Alle anderen Stufen sind nur 3 Jahre lang.

Der Kalender

Bei den RaRo machen nicht nur die Leiter die Heimabende, sondern wir RaRo können uns eigene super coole Heimabende überlegen und sie dann per Post-It auf unserem Kalender für uns "reservieren". Dabei gibt es keinen Zwang einen Heimabend zu übernehmen! Falls es einmal sein sollte, dass ein Heimabend kein Thema hat (kam bislang erst 1x in 2 Jahren vor) dann plaudern wir einfach über Gott und die Welt ;).

Man kann in einem Heimabend, welchen man sich "reserviert" hat, machen was man will. Es sind Themen wie zum Beispiel: Lasertag spielen, Trampolin springen & Karaoke singen, ... dabei. Dies sollen nur Inspirationen sein. Da kannst du deine Kreativität einfach mal komplett ausleben ;). Du kannst es gerne nächsten Jahr in einem Heimabend probieren.

Die Charta

Die RaRo Charta ist gleichzusetzten mit dem Regelwerk einer Schule. Da stehen alle unsere "Regeln" drauf, welche wir gerne einhalten.
Es beginnt bei: Wann startet der Heimabend; und beinhaltet auch Themen wie den Handygebrauch am Lager.

Diese Charta wird jedes Jahr von der neuen Rotte neu festgelegt. Dabei wird entschieden, ob wir die "Regeln" von letztem Jahr so beibelassen wollen, oder ob wir sie ändern bzw. neue einfügen wollen. Bei diesen Entscheidungen muss die ganze Rotte (oder zumindest alle die im Heimabend anwesend sind) zustimmen, dass diese "Regel" adaptiert wird, da sie auch die ganze Rotte betreffen.

 

Während des Jahres gibt es spezielle Heimabende, wo wir schauen ob die "Regeln" welche in der Charta stehen noch aktuell sind und zu uns als Rotte Babenberg passen. Durch die Post-Its kann man Vorschläge oder Änderungsideen anbringen, welche dann in dem nächsten Kontrollheimabend überprüft werden.

Das Buch

Bei den RaRo haben wir als Tradition das jeder Heimabend damit endet, dass wir einen Satz aus unserem Buch: "Zwischen den Zeiten" (Eine Autobiographie von Bruno Kreisky) lesen. Dabei muss man sich die Seitenzahl genau merken, da man nachdem man den ersten Satz den man sieht fertig vorgelesen hat, das Buch dramatisch und mit einem lauten Knall zuschlägt.

Danach schlägt man das Buch auf der selben Seite wieder auf und streicht den Satz mit einem schwarzen Edding durch. Das Ziel ist es das ganze Buch ausgelesen zu haben. Das wird noch eine Zeit dauern ;).

Die Lager
  • <table cellpadding="0" cellspacing="0" width="233" class="contenttable"> <tbody><tr> <td class="boxheaderbg" height="30" width="233"><a href="stufen/gusp/uniform-abzeichen.html" title="Opens internal link in current window" class="boxheader" >Unsere Uniform</a></td> </tr> <tr> <td style="padding-left:15px" background="fileadmin/user_upload/gusp/Boxes/bg_gusp_uniform.jpg" height="111" valign="top"><a href="stufen/gusp/uniform-abzeichen.html" title="Opens internal link in current window" class="boxtext" >Du weißt nicht, wo das Abzeichen hingehört? Dann schaus dir an!</a></td> </tr> </tbody></table>

Heimabendzeiten

Wenn du einmal unser Grüppchen besuchen möchtest und sehen willst,
was für abgefahrene Sachen wir machen
(z.B.: RaRo-Schnitzeljagd, Werwolf in jeder Variation, Karaoke, Quiz-Spiele,...),
dann findest du uns wöchentlich unter diesen Zeiten:

  • RaRo - Montag 19:00 bis vorraussichtlich 21:00 Uhr (meist länger)
Pfadfindergruppe 21 - "Liechtenstein"
Müllnergasse 6a, 1090 Wien | Tel. 0664 22 00 612
E-Mail: info(at)gruppe21.at | www.gruppe21.at